Workshop – Einführung in die Wachsschnitzerei & Schmuckherstellung

Einführung in die Wachsschnitzerei zur Schmuckherstellung – Unser DIY Schmuckworkshop

Dieser 4-stündige Schmuckworkshop ist eine Einführung in die alte Kunst des Wachsschnitzens. Die Teilnehmer*innen lernen, wie man einen Wachsring entwirft, sein Design auf das Wachs überträgt, schnitzt, feilt und mit dem gewünschten Finish versieht.

Später wird dieser Ring in Sterlingsilber gegossen, um das endgültige Schmuckstück zu schaffen. Es ist keine Erfahrung in der Schmuckherstellung erforderlich.

Lernergebnis

Während des Schmuckworkshops lernst Du, wie man:

  • Einen Ring entwirft
  • Handwerkzeuge zum Formen und Schnitzen von gießbarem Wachs verwendet
  • Deine Idee in ein Wachsmodell eines Fingerrings verwandelt

Nach dem Kurs wirst du ein fertiges Wachsmodell entworfen und umgesetzt haben. Außerdem hast du das Wissen, um das Gelernte in der Praxis fortzusetzen und selbstständig umzusetzen. Die fertigen Silberringe können ca. 4 Wochen nach dem Kurs abgeholt werden.

.

Voraussetzungen

Für diesen Kurs brauchst Du KEINE Vorkenntnisse in der Wachsschnitzerei oder Schmuckherstellung.

Die Materialien für den Workshop werden Dir zur Verfügung gestellt und sind im Preis inbegriffen.

Dieser Workshop wird auf Englisch gehalten.

MotionLab.Berlin | Dein einzigartiger Veranstaltungsort in Berlin

Bist Du an weiteren Veranstaltungen zu Themen wie Hardtech, moderne Maschinen, Prototyping, Business-Workshops, Networking, Fundraising, weibliche Gründerinnen, Venture Kapital, Community-Events, verschiedene Startups oder unsere Programme interessiert? Schau Dir hier alle unsere Veranstaltungen an!

Oder möchtest Du Deine eigene Veranstaltung in unserer Eventlocation Berlin in Alt-Treptow ausrichten? Schau Dir unsere Eventlocation an und sende eine Anfrage.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jul 23 2024

Uhrzeit

17:00 - 21:00

Standort

MotionLab.Berlin
Bouchéstraße 12 Halle 20 12435 Berlin
QR Code

Schreibe einen Kommentar