MOTIONLAB.BERLIN

MOTIONLAB.BERLIN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

HAST DU FRAGEN ZUM MOTIONLAB.BERLIN?

VIELLEICHT FINDEST DU HIER DIE RICHTIGE ANTWORT

1. Wann sind eure Öffnungszeiten? Zu welchen Zeiten kann ich im MotionLab.Berlin arbeiten?

Unser Coworking Space Berlin und unsere Werkstätten sind werktags von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Mit einer Hardtech Professional oder Startup Mitgliedschaft, hast Du rund um die Uhr Zugang zum gesamten Makerspace Berlin und Coworking Space, auch am Wochenende!

2. Wie erhalte ich Zugang?

Unser gesamter Coworking Space in Berlin ist durch ein digitales Schließsystem gesichert. Jedes Mitglied erhält eine Schlüsselkarte, welche als Schlüssel zu jedem für ihn/sie freigegebenen Raum im MotionLab.Berlin dient. Die Mitgliedskarten müssen in unserem Space jederzeit gut sichtbar getragen werden.

3. In wie weit bin ich versichert?

Wir haben eine Betriebs-, Produkt- und Umwelthaftpflichtversicherung. Wir empfehlen Dir jedoch, dass du ebenso eine eigene Haftpflichtversicherung abschließt.

4. Welche Sprachen sprecht ihr?

Unser MotionLab.Berlin Team spricht viele verschiedene Sprachen: Englisch, Deutsch, C++, Python, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Ndebele, Shona, Afrikaans, Russisch, Ukrainisch, Bayerisch, Dänisch, Italienisch, C# und SQL. Unsere Mitglieder sprechen sicherlich noch mehr!

5. Was für Räume stehen mir zur Verfügung? Gibt es zusätzliche Lagermöglichkeiten?

Von Startup Büros zur Dauermiete, Meetingräumen unterschiedlicher Größe, unseren Maschinenwerkstätten, Makerspaces, Coworking Spaces, verschiedenen Veranstaltungsräumen bis hin zu unseren beliebten MakerGaragen gibt es hier Platz für jede Gelegenheit! Hier findest Du alle Informationen zu den verschiedenen Räumen im MotionLab.Berlin.

Als Lagermöglichkeit können wir Dir zusätzlich Palettenplätze oder Schließfächer anbieten.

6. Ist es möglich, die offizielle Adresse meines Unternehmens im MotionLab.Berlin zu registrieren?

Ja, das ist möglich. Wenn Du Fragen zu diesem Thema hast, kannst Du Dich gerne direkt an unser Team wenden.

7. Sind Auftragsfertigungen möglich?

Sonderanfertigungen sind teilweise möglich, je nach Verfügbarkeit unseres Teams. In manchen Fällen kannst Du auch Unterstützung in unserer Hardtech Community finden. Bitte sende uns eine Anfrage mit allen Details und Deinen Ideen an: info@motionlab.berlin

Alle Informationen zu unseren Mitgliedschaften findest Du auch gebündelt auf unserer Mitgliedschaftsseite oder direkt in der PDF-Datei, die Du auf dieser Seite herunterladen kannst.

1. Wie werde ich Mitglied im MotionLab.Berlin?

Das ist einfach: Schaue Dir unsere verschiedenen Mitgliedschaften online an, melde Dich direkt für eine kostenfreie Tour an und registriere Dich direkt vor Ort im MotionLab.Berlin.

Erfahre mehr über die verschiedenen Mitgliedschaften und registriere Dich direkt hier für eine kostenlose Tour.

2. Gibt es Rabatte für Studenten?

Ja, wir haben einen Studentenrabatt auf unsere Hardtech Professional Mitgliedschaft. Sprich einfach mit unseren Kollegen, wenn Du Dich vor Ort anmeldest, oder kreuze das entsprechende Kästchen an, wenn Du dich online anmeldest. Vergiss Deinen Studentenausweiß/Deine Immatrikulationsbescheinigung nicht!

3. Kann ich ersteinmal einen Schnuppertag machen oder eine flexible Pause von meiner Mitgliedschaft nehmen?

Natürlich kannst Du unseren MotionLab.Berlin Coworking Space Berlin auch durch Probetage kennenlernen. Zu diesem Zweck bieten wir Tageskarten für 10 € pro Tag an. Du kannst deine Mitgliedschaft auch ganz einfach monatlich pausieren.

4. Welche Zahlungsarten akzeptiert ihr?

Derzeit kannst Du Deine Mitgliedschaft per Lastschrift und nach einer Bonitätsprüfung auch per Rechnung bezahlen. In Zukunft wird auch die Zahlung per Kreditkarte möglich sein.

5. Wie lange ist die Kündigungsfrist und wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Damit wir uns bestmöglich auf Deine Bedürfnisse einstellen können, beträgt die Kündigungsfrist für unsere Einzelmitgliedschaften nur 25 Tage. Für unsere Startup Mitgliedschaft haben wir eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Du kannst deine Mitgliedschaft einfach und bequem online auf unserer Mitgliederplattform kündigen.

Anstatt Deine hardtech Mitgliedschaft direkt zu kündigen, kannst Du sie auch einfach pausieren, um den Zugang zu unserer MotionLab.Berlin hardtech Community, dem Innovationsnetzwerk, unseren Slack-Kanälen, member-only Events und dem internen Newsletter zu behalten.

1. Welche Maschinen bietet ihr an?

Wir haben eine große Auswahl an hochwertigen Maschinen in unseren verschiedenen Makerspaces im MotionLab.Berlin. Von verschiedenen 3D-Druckern, großen Lasercuttern, einer Metallwerkstatt mit verschiedenen Maschinen, unserem ElektronikLab, einer Werkstatt für Textilverarbeitung und einer großen Holz-CNC-Fräse in unserem WoodLab, gibt es alles, was das Erfinderherz höher schlagen lässt. Darüber hinaus haben wir natürlich eine Vielzahl kleinerer E-Tools und eine Menge anderes Equipment. Für eine detaillierte Übersicht über alle Maschinen und Werkzeuge klicke HIER.

2. Wie kann ich die Maschinen nutzen?

Die Nutzung unseres Maschinenparks ist in unserer Professional Membership und Startup Membership für eine unbegrenzte Anzahl von Maschinenstunden ohne zusätzliche Kosten enthalten. Alles, was Du tun musst, ist, einen Workshop für die Maschinen, die Du benutzen möchtest, direkt mit unseren Workshopleitern zu besuchen oder uns Bescheinigungen vorzulegen, die Deine Kenntnisse über die Arbeit an der jeweiligen Maschine belegen. So können wir für alle unsere Mitglieder (auch für Dich) sicherstellen, dass die Maschinen dauerhaft funktionieren und nicht aufgrund von Benutzerfehlern ausfallen müssen.

1. Wie kann ich an einer Veranstaltung teilnehmen oder meine eigene Veranstaltung im MotionLab.Berlin ausrichten?

Wir organisieren regelmäßig tolle Events in unserem Event Space Berlin. Melde Dich einfach online über eventbrite.com an. Alle Links und Infos zu den kommenden Veranstaltungen und allen Eventreihen findest Du hier.

Wenn Du Deine eigene Veranstaltung organisieren möchtest, schick uns einfach eine Anfrage.

2. Welche Startup Programme bietet ihr an und wie kann ich daran teilnehmen?

Innerhalb unserer MakeUp-Reihe können wir Dir im MotionLab.Berlin derzeit 3 verschiedene Programme anbieten. Von einem Ausbildungsprogramm für Studierende bis hin zum Startup Accelerator können wir Dich mit einer breiten Palette an tollen Programmen unterstützen! Für Informationen über die Programme und Deine Bewerbung klicke hier.

In unserem Innovationsnetzwerk gibt es auch immer die Möglichkeit, an tollen Programmen teilzunehmen. Als Mitglied lohnt es sich auch, einen Blick auf unsere Kommunikationskanäle zu werfen!

3. Welche Art von Workshops bietet ihr an und wie kann ich daran teilnehmen?

Melde Dich einfach online für den Workshop Deiner Wahl an und komm zum angegebenen Termin ins MotionLab.Berlin. Eine Übersicht über alle Workshops und die Anmeldung findest Du hier.

BLEIB AUF DEM LAUFENDEN

FOLGE UNS